HEILMAGNETISMUS

    Magnetische Ordnungtherapie

"Im menschlichen Körper findet man Eigenschaften, die demjenigen eines Magneten übereinstimmen...."(F.A. Mesmer ) Damit entstand der sogenannte Mesmerismus, bei dem die mangnetischen Kräfte der Hände zur Wirkung kommen. Diese revolutionäre Heilbehandlung wurde auch von S. Hahnemann (klassische Homöopathie)  weiter empfohlen, da die Erfolge von F.A. Mesmer in Paris für sich sprachen.          

 

                Die magnetische Ordnungstherapie ist geeignet

für ein geschwächtes Immunssystem, Migräne, Hautprobleme, Allergie, Schmerzen an Gelenken und Rücken, Erschöpfung , Niedergeschlagenheit u.v.m.